Geschichtskreis Carlsdorf In     2006/7     gründeten     Carlsdorfer     Bürgerinnen     und     Bürger     den     „Geschichtskreis     Carlsdorf“.     Ziel     des Geschichtskreises   ist   es,   das   Interesse   an   der   Geschichte   der   Hugenottten   und   Waldenser   wach   zu   halten, hugenottische und waldensische Forschung zu betreiben und auch über  die jüngere Geschichte zu berichten.  
Stand:  023.02.2018
Carlsdorf
Besuch aus dem Queyras in Carlsdorf 6. bis 10. Juni 2018 Während   unseres   letzten   Besuches   vom      19.   bis   22. Juni    2014    im    Queyras    (Frankreich)    haben    wir    eine Einladung   zum   Gegenbesuch   nach   Carlsdorf   an   die Queyrassiner   ausgesprochen.   Unsere   französischen Freunde   haben   nun   zugesagt   und   den   Besuchstermin mit   uns   festgelegt.   Sie   werden   am   Mittwoch,   den   6. Juni   abends   in   Carlsdorf   eintreffen   und   am   Sonntag, den   10.   Juni   Carlsdorf   wieder   verlassen.      Für   diese Zeit    planen    wir    ein    interessantes    Programm,    mit Besuchen      zu      den      Sehenswürdigkeiten      unserer schönen nordhessischen Umgebung. Die   französischen   Besucher   werden,   wie   in   2011,      bei Carlsdorfer    Familien    übernachten.    Das    Frühstück und Abendessen      werden   wir   gemeinsam   mit   unseren Gästen im Bürgerhaus  organisieren.  
DRK-Carlsdorf
Impressum/Links
Archiv
Siedlerstellen
Carlsdorf
Home